Medienmitteilung Charity-Event

Fast wie Australien Open – nur kälter
Tennis on Ice im Schlossberg Thun

Am 19. Januar 2017, ab 18.00 Uhr, gabt’s in Thun, auf dem Eisfeld im märchenhaften Schlossberg, Tennis on Ice. Während man gleichzeitig bei den Australian Open mit 40 Grad im Schatten kämpfen musste, wurden in Thun nur die Gemüter erhitzt und zum Toben gebracht. Denn hier moderierte Albi Saner das Spiel von Michel Kratochvil auf dem Eisfeld, u.a. gegen Mike Schmid (Skicross Olympiasieger 2010) Marco Bührer (SCB Eishockeylegende), Jörg Reber.
Gewonnen hat das Team, Marco Bührer und Jörg Reber.

Begleitet wurde der Charity-Event mit einem Glühwein-Apéro, Schlöfle auf der Eisbahn, einem Raclette-Essen plus Dessert. Das Insekten-Dessertbuffet wurde von Special Guest Andrea Staudacher präsentiert. Wer Lust hatte liess den Abend in der gemütlichen Whisky-Cigar Lounge ausklingen.

Mit diesem kostenlosen Anlass werden N4ED Nutrition 4 Education & Development und die Schweizertafel unterstützt, und zwar von den Sponsoren des Events: Michel Kratochvil, Tennis Academy; Bruno Messerli, Messerli Display; Sacha Haller, newcom solution ag; Michèle Ajlouni-Müller, Schlossberg Thun.

OBEN